• Henriette Wulff

Mandarinen-Baisers mit Rosmarin & rosa Pfefferbeeren


Diese kleinen, süßen Baisers sorgen für Abwechslung auf dem Plätzchenteller. Die leichten "Küsse" sind mit Mandarine, Rosmarin und rosa Pfefferbeeren verfeinert – eine unschlagbar leckere Kombination. Baisers sind übrigens einfacher zu machen, als man denkt und sie sind eine tolle Möglichkeit, um Eiweiß-Reste vom Kekse backen zu verwerten. Ich habe mich für eine klassische Tropfenform entschieden, man kann aber auch einfach kleine Häufchen mit einem Teelöffel auf das Backpapier setzen oder andere Formen mit einem Spritzbeutel herstellen.

Zutaten für ca. 50-60 kleine Baisers

3 Eiweiß, ca. 130 g

1 Prise Salz

180 g Zucker

3 TL Rosmarin, sehr fein gehackt

3 TL rosa Pfefferbeeren + 3 TL für die Verzierung

1 gehäufter TL Schalenabrieb von 1-2 unbehandelten Mandarinen

Außerdem: Backpapier, 2 Backbleche, Spritzbeutel

Den Backofen auf 100 Grad (Umluft) vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.

Das Eiweiß zusammen mit einer Prise Salz in einer fettfreien Schüssel mit einem Handmixer steif schlagen. Es sollte noch leicht cremig sein und an der Fingerspitze haften bleiben. Dann nach und nach den Zucker mit dem Handmixer untermixen. Den Rosmarin, die Pfefferbeeren und den Mandarinenschalenabrieb mit einem Teigschaber vorsichtig unter die fertige Masse heben. Dabei so wenig wie möglich und ganz sanft rühren.

Die Masse in einen Spritzbeutel füllen und kleine Häufchen auf das Backpapier spritzen. Der Durchmesser sollte ca. 3 cm betragen. Die Baisers mit den Pfefferbeeren bestreuen. Die Backbleche in den Backofen schieben.

Die Baisers 60-90 Minuten bei 100 Grad backen bis sie hart sind. Das kann man feststellen, indem man ganz leicht mit dem Finger auf die Oberfläche des Baisers klopft. Dann abkühlen lassen.

Viel Spaß beim Nachbacken und guten Appetit!

Mehr zu meinen Rezepten und zum Thema Rezeptentwicklung erfahrt ihr hier.

Wenn ihr mehr zu meinem Foodstyling erfahren wollt, dann klickt einfach hier.

#Weihnachten #Gewürze #Rosmarin #Winterküche #Pfeffer #Mandarine #Baiser #Süßes #Desserts #Dessert #Eier #Küchengeschenke #Foodstyling #Rezeptentwicklung